Kurzgeschichten - Gedichte online veröffentlichen und lesen

Kurzgeschichten und Gedichte kostenlos veröffentlichen und online lesen

Eigene Geschichten und Gedichte veröffentlichen
Gedichtsammlung und Geschichtensammlung

Das 'Geschichtennetz' richtet sich an Autor, Hobbyautor, Liedertexter, jeden Alters, sowie an jeden Literaturfreund und Online- Leser von Kurz- Geschichten und Gedichte. Wenn Du selber gern Kurzgeschichten, Geschichten und Gedichte schreibst oder schon geschrieben hast, kannst Du deine eigenen Texte hier kostenlos und wenn gewünscht auch anonym, veröffentlichen. Im Geschichtennetz kann man alle Gedichte und Geschichten kostenlos online lesen.



Geschichtennetz.de
Autoren- & Hobbyautoren- Community

Die Community, bei der sich ausschließlich Autoren bzw. Hobbyautoren registrieren können, bietet viele Funktionen um mit anderen Autoren in Verbindung zu treten, Freundschaften zu schließen und Erfahrungen auszutauschen. Es besteht die Möglichkeit, sich gemeinsam über interessante Themen auszutauschen, wenn dies nicht schon über den integrierten Chat, der über die gesamte Webseite erreichbar ist, erfolgte.
Neue und zufällige Gedichte und Geschichten sind so organisiert, dass kein Beitrag in Vergessenheit gerät, sondern systematisch wieder in den verschiedenen Anzeigen platziert wird. Virtuelle Geschenke, private Messages, Autorenprofil und mehr, machen die Community unterhaltsam und attraktiv.

Kostenlos veröffentlichen und online lesen

Die Teilnahme im Geschichtennetz ist komplett kostenlos und erfordert nur eine Registrierung für Autoren und Hobbyautoren. Mit Zustimmung zu den AGB und Beachtung unserer Hinweise zum online stellen eines Beitrages, kannst sofort eine Kurzgeschichte oder eine Gedicht eingereicht werden. Wir achten den Datenschutz und versenden keinerlei unerwünschte Mails. (siehe FAQ)

 
Neue Kommentare
  • Im Netz
    Ein herrliches Gedicht - Sie hatte ihn "zum Fressen gern". LG
  • Unsere Kraft von Innen
    Liebe Petra, ich wollte mal sehen, was Du noch so machst und habe auch deswegen dies Gedicht gelesen. Es gefällt mir sehr gut. Unsere innere Kraft lässt uns fast alles überstehen, auch Einsamkeit und Hass. Wie das mit dem Tod ist, weiß ich allerdings nicht, da ich bis jetzt glücklicherweis e noch ni...
  • Ein Winterbild
    Vielen Dank, lieber Prümie, für deine ermutigenden Zeilen. Ich schreibe schon seit über 40 Jahren Gedichte - manche gelingen mehr, andere weniger. Liebe Grüße wüstenvogel
  • Die verlassene Kuh
    Entschuldigt bitte die paar Fehler die drin sind Irgendwie muss die mein Schreibprogramm verursacht haben ...
  • Ein Winterbild
    Lieber Wüstenvogel, ein sehr stimmiges und stimmungsvolles Wintergedicht! Jedes Wort steht am richtigen Platz und der Winter vor einem. Dein Gedicht ist Dir nicht nur literarisch-lyr isch gelungen, es stellt auch ein Wortgemälde bzw. eine Verskomposition dar. Alles Gute, und weiterhin viel Freude an...
  • Ein Winterbild
    Dieses Gedicht ist eine Art "Bildbeschreibu ng" - ich habe es zu einem Winterfoto, das mir sehr gut gefallen hat, geschrieben.Fre ut mich, wenn die winterliche Stimmmung ein bisschen rübergekommen ist. LG wüstenvogel
  • Ein Herbsttag
    Ab und zu passt zwar der Takt nicht ganz genau, aber ansonsten finde ich, dass es eine einfallsreiche Worwahl ist!
  • Katzenglück
    Hallo, Leute, ich würde mich über Kommentare wirklich sehr freuen, damit ich weiß, was ich verbessern kann! Danke!
  • Der Wunsch
    Eine sehr tiefgründige Geschichte Gefällt mir echt gut
  • Der heilige Abend
    Ich weiß zwar nicht mehr genau, wie diese Art von Gedichten heißt, aber auf jeden Fall finde ich es wunderschön :)
  • Wunderschön!, sagen die Augen
    WOW!! Ich hätte nie gedacht, dass so wenige Worte mich so beeindrucken und berühren könnten! Das Gedicht ist wirklich WUNDERSCHÖN!!
  • An euch alle
    Ich kann Petra nur zustimmen. Wenn jeder auf der Welt dein Gedicht lesen und darüber nachdenken würde,...
  • Der blutige Mönch
    Eine gelungene Gruselgeschicht e mit offenem Ende! Ich mag deine lebendig erzählende Schreibweise
  • Gegensätze
    Wirklich tolles Gedicht! Da ich im Gedichte schreiben kein allzu großes Talent habe, kann ich nur den Hut ziehen!
  • Ungerufen
    sehr traurig aber gut ich lese slche gedichte gerne
 Wir haben 3557 Leser online
Einen Beitrag suchen
Noch unveröffentlicht
Besonderes Schicksal
verschlossene Tür
happy birthday
Der Schein trügt
Der ewige Sommerregen
Der Maulwurf
War mein Gebet erhört?
WIE ROMEO UND JULIA
Die fette Farah
Giftiger Rauch
JEMAND
DIE ALTVORDEREN
IN DER BAR
Brücken ins Morgen
Der Weg auf den Thron der Welt
Schulnoten müssen sein
Der Krieger und seine Drachen
DU ÜBERALL
Wie Seegras
Kälte
Der Freund
frei sein
Melodie des Lebens
Auf den Schienen übern Deich
DER ALTE GAST
5000 Meilen
Stillstand
Tränendes Herz
Verliebt - ein irres Gefühl
Das goldene Schiff


Wir suchen Moderatoren !
Bewerbung an info@geschichtennetz.de